HERZLICH WILLKOMMEN BEIM
HANDBALLCLUB GROßENHAIN
Spielbericht
SSv Lommatzsch 1923 vs. HC Großenhain - wJE
23
Sept
Der 1. Spieltag

Für diesen Tag standen 2. Spiele auf dem Programm, das 1. Spiel gegen den SSV Lommatzsch 1923 und das 2. Spiel gegen den TSV 1862 Radeburg.
Besonders spannend war die Frage wie machen sich die gerade neu ausgewählten Torwarte Samantha (1) und Johanna (12) und wird es eine gute Mannschaftsleistung geben.
Im 1. Spiel gab es einen gelungenen Spielauftakt. Wir sind mit 5 Toren Führung in die Halbzeitpause gegangen. Auch in der 2. Halbzeit spielten die Mädels sehr konzentriert und mit viel Einsatz, so gewannen wir mit 9:2 Toren und die Freude war groß.
Das war eine sehr gute Mannschaftsleistung und unsere beiden Torwarte waren auch super.
Das 2. Spiel gegen den TSV 1862 Radeburg gestaltete sich dann etwas schwieriger. Die Einsatzbereitschaft war, wie auch im 1. Spiel , sehr stark. Auch nach einem Rückstand mit 7 Toren zur Halbzeitpause war in der 2. Halbzeit der Wille das Spiel zu gewinnen da. Die Spielweise der Radeburger zeigte ein ausgeprägtes Klammern und eine sehr gute Einzelleidstung der Radeburger Nr. 8- Antonia. Durch die gute Manndeckung von Julia (7) gegen Antonia (8) gelang es der Mannschaft auf einen Endstand von 5:14 sich heranzukämpfen.
Die Torschützen in beiden Spielen waren Hanna (3),Hannah (5), Julia (7), Emma (8) und Leonie (16).
Leider konnten Joelle und Larsissa krankheitbedingt nicht mitspielen.
ich möchte mich an dieser Stelle auch bei unserem "Fanclub Eltern" bedanken, die sehr sportlich und fair mitgewirkt haben. Eine gute und ausgeglichene Stimmung hat auch Nele mit ihren eigenen Spielerfahrungen vermitten können.
Mitspieler
Samantha (1); Finja (2); Hanna (3);Lilly (4); Hannah (5); Julia (7); Emma (8); Johanna (12), Talisa (13); Frida (14); Leonie( 16)