HERZLICH WILLKOMMEN BEIM
HANDBALLCLUB GROßENHAIN
Spielbericht
HC Großenhain - mJD vs. TSV Bühlau
17
März
Ein guter Start in das Wochenende

An diesem Wochenende hatte wir einen kurzen Anfahrtsweg zu unseren Spielen gegen den TSV Bühlau und den HSV Weinböhla – Heimspieltag ? !
Die Mannschaft hatte eine recht lange Spielpause, in der Zwischenzeit gut trainiert und war hoch motiviert. Wir wollten vor heimischen Publikum in der eigenen Halle keine Punkte abgeben.
In beiden Spielen startete die Mannschaft sehr gut, warf schnell Tore und ging in Führung. In der Abwehr wurde gut gearbeitet, so dass es der gegnerischen Mannschaft nicht gelang, Tore zu werfen. In den ersten Minuten gegen den TSV Bühlau war es vor allem Fabien, der durch sehr gute Paraden keine erfolgreichen Torwürfe zuließ. Im Angriff wurden die Lücken erkannt und Angriffe erfolgreich abgeschlossen. Gegen Bühlau konnte sich vor allem Max in der ersten Halbzeit gut in Szene setzen und belohnte sich mit sehenswerten Toren.
Im Verlauf beider Spiele ging es dann spielerisch auf und ab, so dass es den gegnerischen Mannschaften immer wieder gelang auf 2 oder 3 Tor heranzukommen. Hier muss die Mannschaft noch daran arbeiten, eine gleichmäßige sportliche Leistung abzurufen. Gegen Weinböhla ließen gegen Ende des Spiels dann die Kräfte ein wenig nach. Doch die Mannschaft hat bis zur letzten Minute des Spiels gekämpft und den angestrebten Heimsieg errungen.
Ein Dankeschön gilt wie immer den Fans in der Halle, die die Mannschaft hervorragend unterstützt haben.
Wir wünschen Marcus gute Besserung!

Erwähnenswert ist noch, dass sich die meisten Jungs in die Torschützenliste eintragen konnten und dass Elias sein erstes Tor geworfen hat!
Mitspieler
Fabien Kinze (Tor), Justin Domscheid (3), Jason Hofmann, Louis Kinzer, Christoph Hesse (2), Lennie Weber (2), Elias Driller (1), Marcus Koepp (9), Max Fleischhauer (13), Leandro Hoke, Dario Lottenburger (2), Elias Fehrmann (1), Jannik Böhm (1), Anthony Jahn (1)