HERZLICH WILLKOMMEN BEIM
HANDBALLCLUB GROßENHAIN
Spielbericht
NSG Union Dresden vs. HC Großenhain - mJA
16
Dez
Weihnachten kann kommen!

Heute waren wir zu Gast in der neuen BallsportArena in Dresden. Auf unbekannten Hallenboden brauchten die Junioren des HC Großenhain nicht lange um sich einzugewöhnen.

Eine sehr stabile Abwehr mit unseren gewohnt guten Torhütergespann, waren der Garant für den heutigen Sieg. Von Beginn an setzten wir den Gegner, der sich aus 6 Spielern des 99 ´er und 5 des 2000 ´er Jahrgangs zusammensetzt, unter Druck und zwangen ihn zu Fehlern. Unsere Mannschaft spielte heute mit 4 Jungs aus der B-Jugend (2001), 6 Jungs 2000 geboren und 3 des älteren Jahrgangs 1999. Aber sie machten ihre Sache ordentlich und eben auch insgesamt besser als die Mannschaft aus Dresden. Die Gastgeber liefen von Beginn an einem Rückstand hinterher. Mal waren es 5 Tore, dann mal 3 Tore, aber je länger die Spielzeit andauerte, desto mehr konnten sich die Großenhainer absetzen.
Besonders im Angriff lief es aber heute bei uns nicht richtig rund, da ist noch deutlich Luft nach oben. Vielleicht war die lange Spielpause schuld, oder es war eben einfach mal ein Spiel, wo fast alle nicht an ihre gewohnte Leistung anknüpfen konnten. Der eine Spieler noch krank und geschwächt, der andere muss sich noch an den Arbeitstag als Azubi gewöhnen usw. Nun, letztendlich haben wir die zwei Punkte und können alle in die Weihnachtszeit gehen und sie von der Tabellenspitze aus genießen.

Das Trainergespann möchte sich bei allen Spielern für ihre Leistung und ihren Einsatz im Jahr 2017 bedanken und wir wünschen euch ein schönes Fest und ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2018!
Für die Unterstützung der Eltern und Freundinnen bedanken wir uns Trainer gleichfalls und wünschen auch euch und all unseren Fans schöne Weihnachten und einen guten Rutsch.
Mitspieler
Fabian und Pille (TW), Christoph, Kai, Felix, Lucas, Sten, Martin, David, Paul, Philipp, Jonas und Nick