HERZLICH WILLKOMMEN BEIM
HANDBALLCLUB GROßENHAIN
Spielbericht
SpVgg Dresden-Löbtau 1893 vs. SG Zabeltitz/Großenhain - MII
18
März
15. Spieltag - Unter die Räder gekommen!

Am vergangenen Samstag hatte unsere Zweite Männermannschaft wieder einmal eine schwere Auswärtsfahrt zu bestreiten. Mit wieder einmal nur sieben Leuten und ohne Max Philipp ging es zum Tabellen Dritten nach Dresden.

Viel zum Spiel gibt es nicht zu sagen. Gegen die körperlich robuste Art des Gegners hatten unsere Helden wenig entgegenzusetzen. Zu mal die Schiedsrichter die harte Art der Löbtauer über weite Strecken durchgehen lassen haben. Jedoch sollte man den Fehler bei sich selber suchen. Mit lediglich fünf geworfenen Toren in der ersten Halbzeit war man im Angriff einfahc nicht druckvoll genug. Nach der Pause wurde es zwar etwas besser, es reichte allerdings nicht um dem Gastgeber noch einmal gefährlich zu werden. Lediglich Lukas Schmidt war heute ansatzweise in Form und hielt tapfer was es zu halten gab.

Fazit:
Unter die Räder gekommen!
Mitspieler
Lukas Schmidt (Tor); Christian Block (7); Steffen Engelmann (1); Felix Riehmer (3); Martin Lehmann; Sebastian Reinhold (3/2); Benjamin Winkler (2)