HERZLICH WILLKOMMEN BEIM
HANDBALLCLUB GROßENHAIN
Spielbericht
HC Großenhain - wJD vs. SSV Heidenau
28
Okt
Der zweite Sieg und ein Kartoffelsack

Das zweite Spiel des Tages zur besten Mittagszeit war zum genießen. In den ersten Minuten der ersten Halbzeit gegen den SSV Heidenau wurde ein Dreitorevorsprung erarbeitet, der durch Konzentrationsfehler leider wieder vergeben wurde. Die Gegnerinnen konnten ausgleichen, allerdings zum letzten mal in diesem Spiel. Ab jetzt wurde hart in der Abwehr gearbeitet und konsequent das Umschaltspiel umgesetzt. Das waren dann schnelle Konter von Emy und Carolin. Zur Pause stand es es dann 5:3. Danach spielte nur noch der HCG. Ganze zwei Gegentreffer ließen wir zu, dafür warfen wir 12. Herausragend war dabei Olivia mit7 Toren, aber auch Emy, Magda, Nora und Narges trugen sich in den Torschützenliste ein. In den letzten 10 Minuten gelangen 10 Tore in Folge zum wohlverdienten 17:5. Dazu kann man das Team nur beglückwünschen. Ab sofort wird nur noch der erstmals verwendete Trikotsatz getragen (danke Jens Lichy), auch wenn Cora darin wie ein Kartoffelsack aussieht (meinten die Mädels).

Thomas Kramp
Mitspieler
Magdalena (1), Cora (Tor), Nora (1), Zahra, Jenny, Frieda, Narges (2), Emy (4), Elenor, Ellenor Carolin (1), Olivia (8)